Sicherung der Qualität

Behat/Selenium

Automatisierte Tests sind ein wesentlicher Bestandteil unseres Entwicklungsprozesses. So haben wir auch bei großen Projekten noch die Möglichkeit, eine Regression in der Softwarequalität, über den Lebenszyklus des Projektes hinweg zu verhindern.

Wir benutzen dafür ein komplexes Konstrukt aus verschiedenen Open Source Komponenten:

  • Zum einen verwenden wir die Gherkin Language, um darin Features und deren genauen Funktionsumfang detailliert zu beschreiben. Einzelne Teile der Anwendung werden so in für Menschen lesbare Sprache dokumentiert (Zum Beispiel: "Angenommen du klickst auf den Button Anmelden. Dann siehst du das Feld Benutzer. Und du siehst das Feld Passwort.").
  • Behat liest dann diese einzelnen Anweisung und parst diese, das heißt, der Computer versucht zu verstehen was diese einzelnen Sätze bedeuten und was getan werden muss, um diese umzusetzen. Natürlich kennt Behat nur Aktionen, die wir ihm vorher definiert, quasi beigebracht, haben.
  • Mink und Selenium sind schließlich dafür zuständig, diese Aktionen im Browser auszuführen und das Ergebnis auszuwerten. Hierfür wird ein tatsächlicher Browser verwendet, der automatisiert bedient werden kann. So kann die Anwendung unter realen Bedingungen getestet werden.

Durch dieses Behavior Driven Development (BDD) - verhaltensgetriebene Softwareentwicklung - wird unser Testverfahren für den Kunden verständlicher als abstrakte Code-Tests. Der Kunde kann die Tests sogar im Vorfeld einsehen oder selbst mitformulieren und erlangt so direkten Einblick in den zukünftigen Featureumfang seiner Anwendung.

Bamboo

Bamboo ist eine Webplattform, die uns wesentlich bei der Automatisierung unserer Tests unterstützt. Dieses Stück professioneller Software wird von Atlassian in Australien entwickelt und wird auch von BMW, Cisco und der NASA verwendet.

Sie wertet die Ergebnisse unserer Tests aus und gibt uns einen Einblick über den Entwicklungsstand unserer derzeitigen Projekte. So haben wir stets einen Überblick und können neue Versionen unserer Andwendungen zum richtigen Zeitpunkt veröffentlichen, ohne dabei bestehende Features zu gefährden.

Kontakt aufnehmen


Garden of Concepts GmbH

Josef-Bautz-Straße 14
63457Hanau

Phone: 06181 / 9661660
Fax: 06181 / 9661665

studio@goc.email